Die technischen Verfahren der Vergasung und Pyrolyse bieten vielfältige Möglichkeiten der Veredelung von Biomasse und anderen organischen Rest- und Abfallstoffen. 

In den letzten Jahren lag der Fokus dabei hauptsächlich auf der Erzeugung von Brenngas zur Verstromung in BHKW-Anlagen (Biomasseanlagen gemäß EEG). So haben sich technisch ausgereifte und wirtschaftlich interessante Anlagenkonzepte entwickelt, die zunehmend auch im Ausland zur Anwendung kommen.

Neuerdings entwickelt sich parallel dazu eine vielversprechende Technologie zur Erzeugung von Kohlen mit speziellen, hochwertigen Eigenschaften (Holzkohle, Pflanzenkohle, Biokohle). Diese Kohlen zielen auf unterschiedlichste Anwendungen. Stark nachgefragt ist der Einsatz in der Landwirtschaft als Bodenhilfsstoff ("terra preta") und als Zugabe zum Futtermittel ("Futterkohle").

MasterGas UG ist in diesem Metier ingenieurtechnisch tätig und unterstützt Sie gerne bei der Erreichung Ihrer Ziele.